• Bouldern Kletterschuhe Experte

Boulderschuh Scarpa Drago

Aktualisiert: 6. Juni 2020

Sehr gute Bewertungen 4,2 von 5 Sterne bei Amazon

Kletterschuhe Scarpa Drago – Test https://amzn.to/2WhL2tx

Wie weich sollten die Kletterschuhe sein?

Nach dem Scarpa mit Booster S und Furia zwei sehr weiche Modelle auf den Markt gebracht hat, geht dieser Trend anscheinend weiter. Der neue „Weichei“ heißt Drago und reiht sich ganz vorne in der Reihe der „Softies“. An sich mag ich weiche und Sensible Kletterschuhe. So klettere ich seit Jahren begeistert den Speedster und habe sowohl mit dem Jet 7 als auch mit dem Team diverse grenzwertige Durchstiege meistern können. Den Hornet ließ ich über ein Jahr lang gegen La Sportiva Python antreten. Doch noch weicher sollten die Kletterschuhe nicht sein. Irgendwann hat man am Fels in nicht so stark überhängenden Routen und Bouldern keinen Spaß mehr.

Dieser Kletterschuh setzt neue Maßstäbe in Sachen Performance und Einsatzbereich

  • Soft – also für Softies? Sicher nicht! Der Drago von Scarpa schmiegt sich, dank seiner sehr weichen Materialien, an den Fuss wie eine Socke und ermöglicht so höchste Präzision

  • Das, im Vergleich zum Furia, verlängerte Toepatch bringt noch mehr Grip bei extremen Hooks und die neue Ferse bietet mit nur einem Velcro-Verschluss zuverlässigen Halt

  • Seine stark asymmetrische Form erhöht die Präzision und Kraftübertragung auf kleinen Tritten.

Der DRAGO ist somit der Schuh um schwierigste Probleme zu lösen und sein eigenes Level noch weiter zu verbessern Leisten: FZ, Obermaterial: MICROFIBER, Sohle: XS GRIP2 3,5mm, Gewicht: 400 g (Paar Größe 42)

Konstruktion und Passform der Drago Kletterschuhe

Scarpa Drago ist wie schon Furia konzipiert und ausgestattet. Aktiver Zwischensohlenaufbau. sehr dünne und weiche XSGrip2 Sohle. Lorica (Microfibre) als Obermaterial, zwei Velcros und eine solide gummierte und ebenfalls sehr weich gestaltete Ferse runden das Bild ab. Das Design ist sehr gelungen, pappige Farbenkombination macht diese Kletterschuhe egal in welchem Gelände zum trendigen Hingucker.


Die Passform ist für Scarpa untypisch. Bis jetzt kam ich selbst in schmalen und wenig voluminösen Scarpa Modellen irgendwie mit meinen eher breiten Füßen zu recht. Drago bildet die erste Ausnahme von dieser Regel. Diese Kletterschuhe sind schmal und dazu stark ägyptisch geschnitten. Das wird sicher die Damen und Herren mit der entsprechenden Fußform freuen. Für mich macht es wenig sind mich zu quälen. Mit der Zeit weiß man wo ein Kampf um optimale Passform sich lohnt und wo nicht. Um zu verdeutlichen wie wenig universell geschnitten Drago ist: Selbst der Five Ten Team ist sehr bequem und echt erträglich gegen Drago. Größentechnisch fällt Drago etwas kleiner Booster S oder Boostic aus. Aber evtl kam es mir nur so vor, da er mir nicht gut passte.

5,0 von 5 Sternen Toller Boulderschuh

Rezension aus Deutschland vom 3. Juli 2019

Größe: 42.5 EU Farbe: Black Red Super Passform, für einen Fortgeschrittenen- Boulderschuh recht komfortabel. Fällt aber sehr klein aus. Lieber eine Nummer größer bestellen. Hoffentlich halten sie sehr lange!

Sehr gute Bewertungen 4,2 von 5 Sterne bei Amazon

Kletterschuhe Scarpa Drago – Test https://amzn.to/2WhL2tx


50 Ansichten0 Kommentare

boulderwelt, boulder, boulderrausch, kletterhalle, kletterer, linie7, bouldering, boulderhalle, natursportart, klettern bouldern, boulderwelt frankfurt, bouldert, bergzeit kletterteam, boulderer, alpboulder,

Über mich

Meine Aufgabe ist es die Besten Boulderschuhe - Kletterschuhe am Markt zu finden und zu empfehlen. 

Ich gestalten für euch einfache und benutzerfreundliche Webseiten!

 

Sprechen Sie uns an:

Ihr Ansprechpartner

Hans-Jürgen Göbel

​info@fashion-your-lifestyle.de

Tel: +49 (0) 6073 744 6406

64832 Babenhausen

Deutschland

©2021 Copyright & Property of Arogis® Group

Newsletter abonnieren